<function FIRST_SENTENCE at 0x41d1cd84>
Direkt zum Inhalt
Wellness

Schöne Haut


Wer schön sein will, muss keinen großen Aufwand treiben, sollte aber regelmäßig etwas für das Aussehen tun. Auch wenn's im Bad oft schnell, schnell gehen muss - Voraussetzung für einen frischen Teint ist die gründliche Reinigung von Gesicht, Hals und Dekolleté, und zwar morgens und
abends. Denn: Erst wenn die Haut komplett von Fett, Schweiß und Make-up gereinigt wurde, können Pflegeprodukte wirken. Ideal für eher trockene Haut sind milde Reinigungsprodukte mit viel Feuchtigkeit und rückfettenden Substanzen. Sie halten das natürliche Gleichgewicht der Haut intakt, lösen Staub und wirken so der Fältchenbildung entgegen. Abgestorbene Hautschüppchen bilden auf der Haut eine Art Barriere für Wirkstoffe. Sie müssen etwa ein Mal die Woche entfernt werden, damit Antifaltenprodukte ungehindert einziehen können. Milde Rubbelcremes sind ideal für trockene Haut. Eine günstige Peeling-Alternative: grobes Meersalz gemixt mit einem Schuss Sahne und etwas Parfüm.

Besuchen Sie doch auch mal unser Portal für Gesundheit oder Bildung. Auch hier finden Sie hochinteressante Informationen über das jeweilige Gebiet.



Frauenportal

zurück Start Beauty